Mietspiegel Köln Neubrück

Mietspiegel Köln Neubrück

Mietspiegel Neubrück

Neubrück entstand während der 1960er Jahre auf dem Gelände eines ehemaligen Flughafens. Bei dem Viertel Neubrück handelt es sich um eine reine Wohnsiedlung, in der einfache bis mittlere Wohnlagen und eine homogene Bebauung überwiegt. Im Süden und Nordwesten des Stadtteils findet man überwiegend Bungalowsiedlungen. Für Erholung in der Natur sorgen die umliegenden Felder und der nahe Königsforst, in denen man ausgiebig spazieren kann. Auch ein Baggersee in der Umgebung lockt viele Besucher an. Diese Faktoren haben den Stadtteil unter Interessenten äußerst beliebt gemacht. Die Nachfrage spiegelt sich inzwischen auch im Mietspiegel Neubrück wider, der einen starken Anstieg der Mietpreise dokumentiert.

Mietspiegel in der Umgebung