Immobilienmakler Köln Porz

Immobilienmakler Köln Porz

Wichtiger Wirtschaftsstandort

Porz befindet sich im rechtsrheinischen Süden Kölns und grenzt im Osten an Eil, Urbach und Elsdorf, im Süden an Zündorf, im Westen an den Rhein und im Norden an Gremberghoven. Das Viertel mit seinen vielen Kindergärten und Schulen aller Bildungsstufen äußerst familienfreundlich. Für Arbeitnehmer finden sich dagegen Unternehmen aller Größen. Dadurch ist der Stadtteil ein wichtiger Wirtschaftsstandort für die Stadt. Mit seinen Bus-, Stadtbahn- und S-Bahnlinien bietet der Stadtteil gute Anbindungen an die City und den Flughafen. Durch den direkten Anschluss an die Autobahn A59 gelangt man auch schnell nach Bonn und alle wichtigen Autobahnen. Dadurch vereint das Viertel ein schönes Umfeld für ein angenehmes Leben und Arbeiten mit einer sehr guten Infrastruktur.

Hohe Wohnqualität & Optimale Infrastruktur

Bei Porz handelt es sich um einen Stadtteil, das alles bietet, was man auch in einer Kleinstadt finden würde. Läden sowie Spezialgeschäften sind gut zu Fuß erreichbar und steigern zusätzlich die Lebensqualität im Veedel. Das üppige Angebot an Waren und Dienstleistungen ziehen außerdem Bewohner aus umliegenden Vierteln an und ersparen Bewohnern den Weg ins Zentrum von Köln. Darüber hinaus kann man auf dem wöchentlich abgehaltenen Markt die ein oder andere Spezialität erstehen. Das Ufer des Rheins lädt zu Spaziergängen ein und auch sonst bietet das Viertel ein paar schöne Grünflächen, um sich ausgiebig zu erholen.

Große Bandbreite an Wohnlagen

In der Nähe des Flughafens Köln/Bonn bietet Porz vielfältige Wohnmöglichkeiten unweit des Rheins. Trotz seiner zahlreichen Vorzüge sind die Wohnangebote in der Gegend relativ preisgünstig. Neben vielen Mehrfamilienhäusern stehen hier auch schöne, historische Bauten. Besonders interessant ist die Germania-Siedlung, die individuell verzierte Gebäude im belgischen Stil umfasst und die vor allem Behaglichkeit ausstrahlen. Zwischen den Häusern befinden sich ehemalige Gemeinschaftsgärten, wodurch sich das Areal zu einem grünen Paradies entwickelte. Trotz der Nähe zum Bahnhof Porz ist die Siedlung sehr ruhig.

Verkehrsanbindung Köln Porz

Durch ÖPNV besitzt Köln Porz eine optimale Infrastruktur. So bietet das Viertel durch die Eisenbahnlinien RE9, RB27, S12, S13 und S19 eine schnelle Verbindung zu angrenzenden Stadtteilen und Städten. Auch zahlreiche Buslinien wie die 151, 152, 160, 161, 162 und 166 führen in die nahe gelegenen Orte.

Sehenswertes in Köln Porz

City Center, Germaniasiedlung, St. Joseph, Lukaskirche

Porz – Angrenzende Stadtteile

Porz hat viele angrenzende Stadtviertel hierzu gehören: Zündorf, Wahn, Elsdorf, Urbach, Ensen und Finkenberg.