Immobilienmakler Köln Buchheim

Immobilienmakler Köln Buchheim

Buchheim: Ideal für Familien und Pendler

Im Nordosten Kölns liegt Buchheim rechts des Rheins und ist dabei Teil des Stadtbezirks Mülheim. Das Viertel Holweide grenzt dabei direkt im Osten, Höhenberg im Süden. Buchforst befindet sich im Westen und Mülheim im Norden. Die Infrastruktur des Veedels ist hervorragend ausgebaut: Durch mehrere Grund- und weiterführende Schulen ist der Stadtteil äußerst familien- und kinderfreundlich. Das Erich-von-Gutenberg-Berufskolleg zählt darüber hinaus zu einem der größten in ganz Köln. Pendler erreichen die Autobahn A3 recht schnell. Außerdem steht den Anwohnern mit gleich drei KVB- sowie einige Buslinien eine umfassende Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz zur Verfügung.

Historisch interessant und heutzutage belebt

Die Einwohner leben hier mit einem gewissen Stolz auf ihr Veedel. Das liegt auch an der langen Historie von Buchheim: Archäologische Funde lassen eine Ansiedlung im ersten Jahrhundert nach Christus vermuten. Auch sonst haben die Anwohner viele Mythen und Anekdoten in Bezug auf ihre Heimat parat: So besuchte Goethe das Veedel regelmäßig. Inzwischen ist das Flair in Buchheim teilweise sehr großstädtisch. Aber auch kleinstädtische Elemente finden sich hier, die dem Viertel seinen ganz eignen Charakter verleihen. So wird das soziale Leben durch viele traditionelle Vereine belebt. Gefeiert wird auch hin und wieder, wie zum Beispiel beim Maifest durch den Bürger- und Heimatverein. Wer sich allerdings erholen möchte, findet schöne Grünflächen über den östlichen Buchheimer Ring bis hin zur Herler Mühle.

Dicht besiedelt mit vielen Wohnlagen

Bei Buchheim handelt es sich um einen kleinen sowie multikulturell geprägten Stadtteil. Mit seinen etwa 12.000 Bürgern gilt er dabei als sehr dicht besiedelt. Das Ortsbild wird größtenteils durch Wohnblöcke mit mehreren Stockwerken charakterisiert. Die Gebäude stammen aus der Zwischen- und Nachkriegszeit, doch befinden sich durch Sanierungen in einem guten Zustand. Insgesamt punktet der Stadtteil mit günstigen Mietpreisen. Durch die vielen Schulen hat sich Buchheim insbesondere bei Familien mit Kindern zu einer begehrten Wohngegend entwickelt.

Verkehrsanbindung Köln Buchheim

Durch ÖPNV und die Bundesstraße B8, B55a und B506 und den Autobahnen A3 und A4 besitzt Köln Buchheim eine optimale Infrastruktur. Auch zahlreiche Buslinien wie die 151, 152, 153, 159 und 190 und die Stadtbahnlinien 3, 13 und 18 führen in die nahe gelegenen Orte.

Sehenswertes in Köln Buchheim

Haus Herl, Herler Mühle, Villa Hahnenburg

Buchheim – Angrenzende Stadtteile

Nördlich von Buchheim liegt Höhenhaus, östlich Holweide und Merheim, südlich Höhenberg, im Westen Buchforst und Mühlheim.